Massagekurse


„Berührung ist eine der meist vergessenen Sprachen“ (OSHO)

Massieren lernen

Möchtest du massieren lernen? Bei mir wirst du nicht durch Techniken gehetzt, sondern entschleunigt in die Berührung geführt. Tiefengewebsmassage und Körperarbeit ist meine Passion. Diesen Funken möchte ich dir weitergeben. 

Paarmassagekurse

Created with Sketch.

Text folgt

Kurs Ganzheitliche Massage (Wellnessmassagetherapeut*in)

Created with Sketch.

Die ganzheitliche Massage heisst auch wohlfühlen, aber nicht nur. Sie kann auch tiefe Techniken beinhalten, die Verspannungen lösen. Alle Berührungen werden achtsam und langsam durchgeführt. Wir berühren nicht nur die Hülle, sondern auch den inneren Kern. Du erlernst die Kunst der tiefen, präsenten Berührung sowie deinen Händen zu vertrauen. 

Die Technik der Ausbildung setzt sich zusammen aus Elementen der Tiefengewebsmassage, der klassischen Massage und der Gelenklockerung. 

Die Gelenklockerung schafft Leichtigkeit und gibt Raum. Die klassische Massage gibt die Struktur und Tiefengewebsmassage gibt Tiefe, Präsenz und Veränderung. Um die Faszien- und Muskelschichten zu berühren sind Langsamkeit und Vertrauen Schlüsselelemente.



Angebot

  • Massagetechniken mit denen du eine 90 Minuten Ganzkörpermassage gestalten kannst 
  • Die Qualität der Berührung
  • Einblick in die Anatomie
  • Techniken zur eigenen Regeneration
  • Voraussetzungen zu einer Selbständigkeit als (Wellness)-Massagetherapeutin
  • Genügend Zeit zum Üben
  • Kleine persönliche Runde (max. 6 Teilnehmer)
  • Am Schluss des Kurses erhälst du ein Zertifikat als Massagetherapeutin in ganzheitlicher Massage



Voraussetzung

Normale Bewegungsfähigkeit / Keine Bandscheibenprobleme



Konditionen

Der Kurs dauert 5 Tage (einmal Samstag und Sonntag und dann Freitag bis Sonntag)

Seminarzeiten jeweils von 10.00 bis circa 18.00 Uhr. 

Ort: In meiner Praxis Hildegardstrasse 14, 10715 Berlin

Kosten: 500 Euro

Termin: 16./17. Oktober 2021 sowie 12./13./14. November 2021

Massagekurs Seitenlage

Created with Sketch.

Massieren in der Seitenlage ermöglicht einen anderen Blick. So können Bereiche massiert werden, die sonst eher vernächlässigt werden oder man kann Bereiche aus einem anderen Winkel anfassen. Wie zum Beispiel die Innenseite der Beine, die Muskelansätze um das Hüftgelenk, die Schulter oder die Seiten des Brustkorbes. Wir massieren aber auch in der Seitenlage von Kopf bis Fuss. 

Die Seitenlage eignet sich für Schwangere Frauen, die nicht mehr auf dem Rücken oder Bauch liegen können. Die Seitenlage ist aber eine auch eine schöne Perspektivenwechsel für alle Menschen. In der Seitenlage fühlen sich die meisten Menschen geborgen und sicher. Und durch die Massage der Körperseite bekommt man ein neues Bewusstsein für den Körper sowie das Gefühl von Länge. 


 

Angebot

  • Massagetechniken mit denen du eine 90 Minuten Massage in Seitenlage gestalten kannst 
  • Die Qualität der Berührung 
  • Einblick in die Anatomie 
  • Genügend Zeit zum Üben 
  • Kleine persönliche Runde (max. 6 Teilnehmer) 
  • Am Schluss des Kurses erhälst du ein Zertifikat 


 

Voraussetzung 

Massagegrundkentnisse (zum Beispiel Wellness-Massagetherapeutin) 



Konditionen 

Der Kurs dauert 3 Tage (Freitag bis Sonntag) 

Seminarzeiten jeweils von 10.00 bis circa 18.00 Uhr. 

Ort: In meiner Praxis Hildegardstrasse 14, 10715 Berlin 

Kosten: 300 Euro 

Termin: Februar 2022